Startseite
Sie sind hier: Startseite » Wir 2


"Wir 3"

Die Organisatoren der Behindertenausfahrten in Bützberg, Gwatt und Basel haben sich zu einer lockeren Verbindung entschlossen, um sich in Bezug auf die Ausfahrten zu unterstützen.
Obwohl die einzelnen Ausfahrten dem gleichen Zweck dienen, nähmlich Betroffenen eine Ausfahrt im Seitenwagen zu ermöglichen, sind die Ausfahrten doch verschieden. Die einzelnen und speziellen Datails dazu können via den Homepages oder mittels Email bei den Organisatoren "ersurft" resp. abgefragt werden.

Die "Wir2"- Ausfahrten :

siehe unter "Termine".

Geschätze Fahrerinnen und Fahrer

Wir 3 dies war die Ausfahrtsgemeinschaft der Gespann-Ausfahrten in Solothurn, Gwatt und Basel.
Nach dem im September 2017 die Ausfahrt unter Rolf die Letzte war, sind wir nun noch "Wir 2".

Die Ausfahrten in Gwatt und Basel, für behinderte Menschen, gehen jedoch den erfolgreichen Weg weiter.
Ob eine Nachfolgeorganisation der Ausfahrt in Solothurn entsteht muss noch abgewartet werden.

Thomas
IG Gespanne Basel

MC Tour WAG

... dieser Begriff entstand auf Initiative zweier behinderter Bewohner der Wohn- und Arbeitsgemeinschaft in Gwatt bei Thun.

1995 war es die Idee eines Mitbewohners, der an mich trat und mich zum Mitmachen anfragte.
Wir waren beide sehr begeistert und fingen an, mit Mund zu Mundwerbung, Radio-Aufrufen und der freundlichen Unterstützung von Mitgliedern des MZ-Clubs Schweiz Fahrer und Fahrerinnen einzuladen. Wir hatten zuvor noch nicht die Möglichkeit mit einen Side-Bike mitzufahren.
Unsere Idee ist seit dem, das wir an die Fahrer/innen gelangen und sie unsere Gäste sind. Seit unserer ersten Tour sind bis heuer 14 Ausfahrten zustande gekommen. So freuen wir uns dieses Jahr an einem kleinen Jubiläum durch die 15 Tour, die organisiert wird. Dieser Event ist Mittlerweile zu einem festen Bestandteil unserer Institution geworden.

Für mich ist es auch immer wieder die grosse Freude zu sehen, wie die Mitbewohner/innen sich im Vorfeld auf die jeweilige Ausfahrt hin Fiebern. Ohne die tolle Unterstützung aller freiwilligen Helfer/innen, Fahrer/innen und Personals wäre dieser Ausflug bestimmt nicht das, was es heute ist...... die MC Tour WAG.

Allen, die uns Unterstützen möchte ich herzlichst Danken und wünsche den Bikern allzeit eine gute Fahrt !

Wale

Die IG gründete sich im Jahr 2005 als lose Gemeinschaft von GespannfahrerInnen der Region Basel, nachdem die MSS-Ausfahrten bereits seit längerer Zeit nicht mehr stattfanden.

So trafen sich die "Gründer" der IG mit dem selben Gedanken, nämlich betroffenen Menschen der Region Basel Gespannausfahrten anzubieten.
Das Ziel ist das selbe, unseren Passagieren einen unvergesslichen Tag im Seitenwagen zu schenken. Sie dem Alltag, welcher sicher auch abwechslungreich ist, zu entreissen und ihnen etwas ganz Spezielles zu bieten.
Heute sind bei uns nicht nur Fahrer aus der Region mit dabei, sondern auch solche aus der Ostschweiz, dem Mittelland oder aus Richtung Westen.
Gerne würden wir die Anzahl der Gespanne noch immer erhöhen, um noch mehr Passagiere mitzunehmen.
Es wäre schön, wenn wir auch hier in der Region noch vielen Betroffenen diesen Tag ermöglichen könn(t)en.

So freuen wir uns auf weitere Ausfahrten und danken all unseren Helfern.

Thomas