Startseite
Sie sind hier: Startseite » Partner


Unsere Partner


Diese Seite ist unseren Partnern gewidmet, weil wir ohne sie unsere alljährliche Ausfahrt für betroffene Menschen nicht in dem Masse und der Sicherheit durchführen könnten, wie wir dies mit ihnen können.
Deshalb stellen wir unsere Partner hier etwas besser vor und bedanken uns für ihre Hilfe, Unterstützung und das Entgegenkommen in vielen Belangen.

Vielen Dank Ihnen allen und - Schappo !!

Die Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind.

Die Stiftung und die Gespanne Nordwestschweiz sind seit 2006 Partner und unterstützen sich in bezug auf die Mobilität von und für betroffene Menschen. Speziell im Jubiläumsjahr 2010 fahren wir mit cerebral betroffenen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Menschen der Region auf unsere 5. Ausfahrt in Folge. Als Dank für die gute Zusammenarbeit mit der Stiftung und die tolle Unterstützung durch sie, veranstalten wir den » Öffentlichkeitstag der Stiftung Cerebral [209 KB] , am Samstag den 21. August 2010 auf dem Barfüsserplatz in Basel. Dieser Anlass soll der Basler Bevölkerung die Stiftung, ihr Tun und ihre Arbeit für betroffene Menschen näher bringen.
Gleichzeitig an diesem Samstag treffen die Gespanne Nordwestschweiz auf dem Barfüsserplatz über den Mittag ein, um mit den Betroffenen und allen anderen Beteiligten der Ausfahrt den Öffentlichkeitstag zu begleiten und zu Mittag zu essen. Dieses werden wir auf der Terrasse des Rest. » KOHLMANNS direkt am Platz geniessen. Während dieser Zeit sind die Gespanne zu bestaunen und Gespräche mit der einen oder anderen Fahrerin oder dem einen oder anderen Fahrer möglich. Auch über Benzin im Blut und anderes Interessantes.
Wir würden uns über Ihr Kommen freuen und danken an dieser Stelle der Stiftung für die tolle Partnerschaft.

Der Sitz der Stiftung Cerebral befindet sich in Bern.

Der Moto-Club Sanität Basel

Partner seit 2006.
Im Oktober 2005, als wir auf der Suche nach einem Club für die Streckensicherung waren, setzten wir uns mit dem MCSB in Verbindung. Aus den Streckenposten wurde aus Gründen der Anzahl, die wir uns vorstellten, nichts. Jedoch offerierte uns der Vorstand eine andere Art der Hilfe.
"Wie wäre es, wenn wir euch zu jedem Gespann-Tross einen Rettungssanitäter als Begleitfahrzeug (per Motorrad) zur Verfügung stellen würden ? Da die Ausfahrt mit betoffenen Menschen stattfindet, wäre das doch eine gute Sache".
Ja, das war und ist sie. Seit 2006 sind auch sie Partner und begleiten uns als "San'is" mit mehreren 2er Teams auf ihren Motorrädern bei der jährlichen Rundfahrt. Eine tolle und für die Sicherheit aller eine super Sache. Danke.

ixs.ch - Motorcycle Fashion

Partner seit 2006.
Nichts geht ohne Helm, auch im Seitenwagen nicht. Deshalb haben wir uns bei der Fa. ixs, Motorcycle Fashion in Sursee über eine allfällige Unterstützung mit Leihhelmen erkundigt.
Auch da war die Unterstützung promt, so bekommen wir ebenfalls kostenlos Leihhelme für unsere Passagiere, die in diversen Grössen auf die Köpfe passen. Nicht nur, dass die Leihung kostenslos ist, ixs kommt uns auch mit der Lieferung und der Abholung der Helme zum Start- und Zielort der jeweiligen Ausfahrt entgegen. Und dies ist noch nicht alles. Die Helme wurden vor der Ausfahrt gereinigt und müssen nach dieser wiederum gereinigt werden. Auch dafür werden uns die Kosten erlassen, vielen Dank.